ACHAT will auf Radar der Investoren