Echt gute Tipps für Bochum

Willkommen und Glück auf im ACHAT Hotel Bochum! Bei uns sind Sie mittendrin im schönen Ruhrgebiet. Erkunden Sie von hier aus  die vielfältige Region und unternehmen Sie die unterschiedlichsten Ausflüge. Etwa eine viertel Stunde brauchen Sie mit dem Auto bis in die Bochumer Innenstadt, bis ins Zentrum von Dortmund sind es knapp 20 Minuten.

Erleben Sie eine bunte Museumswelt und tauchen Sie ein in die Industriekultur des Ruhrgebiets. Besonders ein Besuch der Zechen, Halden und des Bergbaumuseums liefern Ihnen spannende Einblicke. In der Region befinden sich eine große Anzahl der wichtigsten Industriedenkmäler Deutschlands.

Auch die grünen Oasen im Ruhrgebiet sollten Sie keinesfalls außer Acht lassen. Sie finden weitläufige Parkanlagen und Grünflächen in denen Sie spazieren, Rad fahren, picknicken, Spielplätze und Cafés besuchen können.

Wir verraten Ihnen die besten Plätze für Ihren Städtetrip und nehmen Sie mit zu den echt guten Sehenswürdigkeiten rund um Bochum und Dortmund!

Echt top: Die besten Sehenswürdigkeiten im Ruhrgebiet

Stolze 15 Tonnen bringt das Wahrzeichen von Bochum auf die Waage. Die Glocke wurde 1867 erbaut und auf der Pariser Weltausstellung präsentiert. Sie ist eine der ältesten erhaltenen Gussstahlglocken der Welt. Das Schwergewicht hat einen Durchmesser von 3,13 Metern und ziert seit 1979 den Platz vor Bochums Rathaus.

Adresse: Willy-Brandt-Platz, 44777 Bochum

Der 33 Meter hohe Turm ist ein beliebter Aussichtsturm im Stadtpark Bochum. Lassen Sie sich den Panoramablick nicht entgehen, er reicht über die Stadt und die Region bis nach Essen. Das unter Denkmalschutz stehende Gebäude ist frei zugänglich.

Adresse: Bergstraße/Klinikstraße, 44787 Bochum

Weitere Informationen

Die beliebte Naherholungsanlage PHOENIX See wurde 2011 in Dortmund-Hörde eröffnet. Auf dem ehemaligen Stahlwerksareal finden Sie heute neben dem künstlich angelegten See Natur, Sportangebote, Cafés und Restaurants sowie Wohn- und Gewerbegebäude. Neben dem 3,2 Kilometer langen Rundweg sollten Sie einen Aufstieg auf den Kaiserberg nicht verpassen. Von hier aus bekommen Sie den besten Blick über den See.

Adresse: Hörder Hafenstraße 1, 44263 Dortmund

Weitere Informationen

Das heutige Industriedenkmal und Festspielhaus ist ein großartiger Veranstaltungsort in Bochum. Die Halle wurde 1902 für eine Industrie- und Gewerbeausstellung im Rheinland gebaut. Aufgrund ihrer besonderen Konstruktion konnte sie anschließend wieder abgebaut und nach Bochum transportiert werden. Hier wurde sie bis 1991 industriell genutzt und immer wieder erweitert. Sodass Sie heute eine Fläche von fast 9.000 Quadratmetern einnimmt. Lassen Sie sich von der Architektur begeistern.

Adresse: An der Jahrhunderthalle 1, 44793 Bochum

Weitere Informationen

Ein wahrhaftiges Shopping-Erlebnis bekommen Sie im größten Open-Air-Shopping-Center von Deutschland. Der RuhrPark in Bochum liegt in unmittelbarer Nähe zum ACHAT Hotel und wurde 1964 eröffnet. Er ist heute ein beliebter Anlaufpunkt für Einheimische und Touristen. Der moderne Einkaufskomplex bietet etwa 140 Geschäfte, einen Foot-Court mit 13 Restaurants sowie ein großes Kino.

Adresse: Am Einkaufszentrum 1, 44791 Bochum

Weitere Informationen

Echt spannend: Das Ruhrgebiet mit Kindern entdecken - Echtis Top Tipps

Im Zeiss Planetarium Bochum erleben Sie die Faszination Himmelskörper. Sie werden von dem Fulldome, also einer Ganzkuppel, fasziniert sein. Dort werfen Sie einen tollen Blick ins Universum mit seinen Sterne und Planeten . Das ganz Jahr über finden regelmäßig unterhaltsame Veranstaltungen und Shows für die ganze Familie statt.

Adresse: Castroper Str. 67, 44791 Bochum

Weitere Informationen

Kleine und große Filmfans kommen in Bottrop-Kirchhellen voll auf ihre Kosten. In diesem beliebten Freizeitpark dreht sich nämlich alles um „Film und Fernsehen“. Sie finden sieben Themengebiete mit zahlreichen Fahrgeschäften, Attraktionen und Erlebnisbereichen für jedes Alter. Der Film- & Entertainmentpark bietet eine gelungene Abwechslung zum Natur- und Kulturprogramm im Ruhrgebiet.

Adresse: Warner-Allee 1, 46244 Bottrop

Weitere Informationen

Lassen Sie sich von den Lokomotiven und Waggons Rusty, Pearl, Dustin und Co in den Bann ziehen. Das beliebte Rollschuh-Musical in Bochum wurde 1988 das erste Mal in Deutschland aufgeführt und lockt seither viele Millionen Besucher in das eigens erbaute Theater. Das Besondere daran: Fast alle Schauspieler sind auf Rollen unterwegs. Sie erwartet eine einzigartige Show mit großartigen musikalischen Darbietungen. Starlight Express ist weltweit das erfolgreichste Musical an einem Standort.

Adresse: Stadionring 24, 44791 Bochum

Weitere Informationen

Echt Gut: Geschichtliche und kulturelle Highlights im Ruhrgebiet

In Bochum finden Sie das größte Bergbau-Museum der Welt. Kein Wunder, dass es ein echter Besuchermagnet ist. Hier bekommen Sie sowohl ober- als auch unterirdisch einen guten Einblick in die Welt des Bergbaus. Auf keinen Fall verpassen sollten Sie eine Turmfahrt auf das Fördergerüst. Der Ausblick auf das Museumsgelände und die Stadt lohnt sich.

Adresse: Am Bergbaumuseum 28, 44791 Bochum

Weitere Informationen

BVB, FC Schalke 04 und VfL Bochum seid Dank, ist auch der Fußball aus dem Ruhrgebiet nicht wegzudenken. In der Dortmunder Innenstadt finden Sie seit 2015 eine ganz besondere Erlebniswelt. Im nationalen Fußballmuseum finden Sie über 1.500 Ausstellungsstücke und eine interaktive sowie emotionale Präsentation für große und kleine Fußballfans. Bekommen Sie spannende Einblicke hinter die Kulissen der Profikicker und bestaunen Sie einen WM-Pokal aus der Nähe.

Adresse: Platz der Deutschen Einheit 1, 44137 Dortmund

Weitere Informationen
 

Dieses Industriedenkmal in Dortmund ist ein stillgelegtes Steinkohlebergwerk mit zwei Schachtanlagen, die unter Tage verbunden waren. Aufgrund seiner schönen, roten Backsteingebäude und der eindrucksvollen Maschinenhalle wird die Zeche Zollern auch „Schloss der Arbeit“ genannt. Seit 1999 ist die Zeche ein Museum und somit ein wichtiger Zeitzeuge für die Industriekultur im Ruhrgebiet.

Adresse: Grubenweg 5, 44388 Dortmund

Weitere Informationen

Ein besonderer Spar-Tipp, wenn Sie mehrere Ausflüge in der Region planen, ist die Ruhrtop.Card. Mit der Rabattkarte für das Ruhrgebiet besuchen Sie über 90 Attraktionen im Ruhrgebiet kostenlos, bei zusätzlichen Anbietern gibt es 50% Rabatt. Zu den Angeboten zählen Museen, Zoos, Schwimmbäder, Schifffahrten und Zechen, zudem gibt es eine große Anzahl von Führungen. Die Karte gibt es online, in der Tourist Info, beim ADAC und zum Teil auch bei den Rabattpartnern.

Weitere Informationen

Echt Grün: Naturerlebnisse im Ruhrgebiet

Entspannen Sie im beliebten Naherholungsgebiet am Ortsrand von Bochum. Der Kemnader See bietet kilometerlange Spazier-, Rad- und Skatewege. Auch der Wassersport kommt hier nicht zu kurz. Sie können segeln, surfen oder SUPen. Da das Schwimmen im See verboten ist, erfreuen Sie sich stattdessen im angrenzenden Freizeitbad Heveney. Wenn Sie stattdessen lieber die Seele baumeln lassen möchten, machen Sie ein Picknick oder eine Schiffstour mit der MS Kemnade.

Adresse: Kemnader See, 44801 Bochum

Weitere Informationen

Ein weiteres grünes Idyll in Dortmund ist der Botanische Garten, im Süden der Stadt. Verpassen Sie nicht einen Blick in die Pflanzen- und Gewächshäuser zu werfen. Hier bekommen sie weltweite Pflanzenarten zu Gesicht. Im südlichen Teil des Parks finden Sie den Zoo Dortmund. Über dem Grubenfeld der ehemaligen Zeche Glückaufsegen leben heute mehr als 1.500 Tiere aus über 170 verschiedene Tierarten.

Adresse: Rombergpark, 44225 Dortmund

Weitere Informationen

Die grüne Lunge mitten in Dortmund ist ein wahrer Besuchermagnet. Hier können Sie ausgiebig Spazierengehen, das Blumenmeer bestaunen, Spielplätze besuchen und eine Runde mit der Kleinbahn drehen. Das ganze Jahr über finden hier tolle Veranstaltungen statt. Das Wahrzeichen im Park ist der Florianturm mit einer stolzen Höhe von fast 220 Metern. Besuchen Sie unbedingt die Aussichtsplattform, von hier aus bekommen Sie einen fantastischen Panoramablick.

Adresse: An der Buschmühle 3, 44139 Dortmund

Weitere Informationen

Diese Bergehalde in Herten gilt als eine der schönsten Halden im Ruhrgebiet. Gemeinsam mit der angrenzenden Zeche Ewald wurde sie als Landschaftspark Hoheward angelegt und ist ein beliebter Anlaufpunkt für Einheimische sowie Touristen. Erklimmen Sie den höchsten Punkt auf 152 Metern und genießen Sie eine fantastische Aussicht auf das Ruhrgebiet. Eine Postkartenperspektive bekommen Sie durch das beeindruckende Horizontobservatorium, welches seit 2008 ein wahrer Besuchermagnet ist.

Adresse: Halde Hoheward, 45699 Herten

Weitere Informationen

Echte ACHAT-Geheimtipps für das Ruhrgebiet:

In Dortmund erwartet Sie ein spannendes, etwas anderes Museum, wo Arbeit sogar Spaß macht. In der interaktiven Arbeitswelt Ausstellung ist mitmachen ausdrücklich erwünscht. Das preisgekrönte Museum bietet eine Erlebnisausstellung, in der Sie in unterschiedliche Berufe rein schnuppern können. Sie werden staunen, denn so haben Sie die Berufe noch nie gesehen.

Adresse: Friedrich-Henkel-Weg 1-25, 44149 Dortmund

Weitere Informationen

Ein interessantes Naturschauspiel finden Sie im Bochumer Nordosten, in unmittelbarer Nähe vom ACHAT Hotel. Bei dem Anblick des türkisfarbenen Wassers werden Sie sicher direkt an die Südsee denken. Die besondere Färbung entsteht am Zufluss durch die Zugabe von mineralreichem Grubenwasser einer ehemaligen Zeche. Das Naherholungsgebiet besteht aus zwei Teichen, die bei einem schönen Spaziergang erkundet werden können.

Adresse: Werner Str., 44894 Bochum

Auf dem ehemaligen Zechengelände in Bochum wurde einst Kohle und Eisenerz gefördert, anschließend wurde es als Ziegelei und Steinbruch genutzt. 1971 wurde schließlich der kleine Geologische Garten angelegt. Das Naturdenkmal bietet heute über 15 Stationen, wo Sie viele Informationen und spannende Einblicke in die Erdgeschichte bekommen.

Adresse: Querenburger Str. 1, 44789 Bochum

Weitere Informationen

Angebote für echte Entdecker

Aftershopping für Freunde

ACHAT Hotel Bochum Dortmund

Echt im Shoppingfieber! Das ACHAT Hotel Bochum Dortmund ist nur 10 Gehminuten vom Ruhr Park entfernt - eines der größten Einkaufszentren Deutschlands. 

  • 2 Übernachtungen im Superior-Zimmer inkl. Frühstück
  • Willkommensdrink bei Anreise
  • Fußmaske, Entspannungsbad, Leihbademantel und Slipper sowie kostenloser Zugang zu unserem Wellnessbereich für die nötige Entspannung am Abend
  • Centerplan vom Ruhr Park
Preis im Doppelzimmer für 2 Nächte pro Person ab 104,- €

3 Tage Ruhrgebiet entdecken

Entdecken Sie das einzigartige Flair der Ruhrmetropole! Freizeit-Tipps, Bochumer Bier, Snackbox. Bei uns sind Sie bestens versorgt für Ihren Städtetrip!

  • 2 Übernachtungen im Superior-Zimmer inkl. Frühstück
  • 1 Flasche Bochumer Bier bei Anreise und eine kleine Überraschung
  • Snack-Box To Go 
  • Leihbademantel und Slipper sowie kostenloser Zugang zu unserem Wellnessbereich für die nötige Entspannung am Abend
Preis im Doppelzimmer für 2 Nächte pro Person ab 111,- €

Angebote für echte Genießer

Sleep & Relax 

Im ACHAT Hotel Bochum Dortmund

  • 1 Übernachtung im Business-Zimmer
  • Wir begrüßen Sie bei Ihrer Ankunft mit einem leckeren Erfrischungsgetränk
  • An der Rezeption erhalten Sie vergünstigte Eintrittskarten für die benachbarte Medi-Therme
  • In der weitläufigen Sauna- und Thermenlandschaft finden Sie die nötige Erholung für Körper und Geist
  • Zurück in Ihrem Business-Zimmer erwartet Sie eine Gesichtsmaske
  • Ein Abstecher in unsere hauseigene Sauna rundet den Tag perfekt ab
  • Am nächsten Tag stärken Sie sich an unserem ausgiebigen Frühstücks-Büffet
Preis im Doppelzimmer für 1 Nacht pro Person
ab 49,- €