Echt Gut übernachten im ACHAT Hotel Bremen City

Gastfreundschaft ist unser Ding, das finden auch unsere Gäste. 
Dafür sagen wir Danke, liebe Gäste – wir verwöhnen Sie gern auch weiterhin.

ACHAT Hotel Bremen City
Birkenstraße 15
28195 Bremen

T +49 (0) 421 51725 0 
F +49 (0) 421 51725 100 
bremen@achat-hotels.com

Echt zertifiziert 

Unser Hygieneversprechen hält was es verspricht! Und so wurde das ACHAT Hotel Bremen City mit dem staysafe® Label  des TÜV SÜD's ausgezeichnet.

Das sagen unsere Kunden

Bewertungen anzeigen

WIFI

Kostenlos, na klar.

Frühstück

Echt gutes Frühstück für 17 Euro.

 

Restaurant

Genießen à la carte.

Bar

Hier gibt’s die Prozente.

Gym

Echt richtig Gute Geräte auf 300 m²

Wellness

Sauna, Dampfbad, Saunatücher, Bademäntel, Dachterrasse, Ruheraum

Meeting

In 6 Räumen für 2 bis 400 Gäste

Tiefgarage

20 Plätze, 15 Euro/Nacht

Barrierefrei

Freie Fahrt für alle Gäste.

Anzahl Zimmer

163

Check-in & Check-out  

Ab 15:00, bis 11:00 Uhr

Parken

15,00 Euro/Nacht

Kinder

Ein Kind bis 12 Jahre im Elterbett kostenlos, Zustellbett 20,00 Euro/Nacht

Rezeption

24/7

Late Check-out

Machen wir gegen einen kleinen Aufpreis gerne möglich.

Stornierung

Kostenlos bis 18:00 Uhr am Anreisetag, danach 90 % 

Ausgenommen Messezeiten und nicht stornierbare Raten.

Hunde

Willkommen, 10 Euro/Nacht je Hund

Neben unserem Hygienekonzept sind in unserem Hotel die aktuellen Coronaverordnungen Bremens  bindend.

Echt gute Angebote

Unser ACHAT Hotel Bremen City hat sich echt gute Arrangements für Sie einfallen lassen. 

Zu den Angeboten 

HotelOffice statt HomeOffice

 

Buchen Sie sich Ihre Auszeit in unseren HotelOffices: Perfekt ausgestattet, Lunch-Paket auf Anfrage - für ein ungestörtes Arbeiten. WLAN, Drucker, komfortable Schreibtische.

 

Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an:

EchtGut@achat-hotels.com

City-Tax

Seit 2013 erhebt die Stadt Bremen eine City-Tax. Diese beträgt 5% vom Übernachtungspreis (netto). Nur bis zu sieben zusammenhängende Übernachtungen werden besteuert. Bei längeren Aufenthalten werden die darüber hinausgehenden Übernachtungen nicht besteuert. Übernachtungen von Kindern unterliegen nicht der Tourismusabgabe. Ausgenommen hiervon sind außerdem beruflich veranlasste Aufenthalte (eindeutig nachweisbar).

Zimmer

Hier liegen Sie richtig

Ziehen Sie einfach in eines unserer wunderbaren 163 Zimmer. Allein, zu zweit oder gleich mit Kind und Kegel.

Ganz wie Sie möchten:  einfach einchecken, ablegen und wohlfühlen. 

Frühstück

Guten Morgen Sonnenschein

Zum Frühstück lockt unser Büffet mit so ungefähr allem, was wach macht, stärkt und schmeckt. Von Kaffee über Saft bis Sekt. Von Obstsalat über Marmorkuchen bis Würstchen.

Guten Appetit.


Mit oder mit ohne …

Alle Zimmer bieten wir online zunächst ohne Frühstück. Das Frühstücksbuffet mit allem Drum und Dran können Sie für echt faire 17 Euro ganz bequem im Hotel bestellen oder vorab dazu buchen.

Frühstück macht glücklich.
 


Hallo wach!

Geöffnet ist das leckere Frühstücksbuffet

Montag bis Freitag: 06:30 bis 10:00 Uhr
Samstag, Sonntag und Feiertag: 07:00 bis 12:00 Uhr

Guten Morgen Sonnenschein.


Ich hol‘ mir noch …

… ein Rührei und ein Laugenbrötchen. Oder lieber ein Croissant mit Schokocreme? Oder vielleicht doch ein Teechen und glutenfreies Gebäck? Wobei, ein Früchtemüsli mit Naturjoghurt und Nüssen klingt auch nicht übel.

Also Räucherlachs, Rührei mit frischen Kräutern, Bacon und heiße Würstchen gäb‘s ansonsten auch …


Restaurant

Der Chefkoch empfiehlt


… lauter leckere Gerichte. Alle à la carte – abwechslungsreich vom kleinen Hunger bis zum Mehr-Gänge-Menü. Gern mit regionaler und saisonaler Note.

Auch Vegetarier finden immer etwas Leckeres auf unserer Karte.


Wie das duftet


Ja genau, nämlich zu den Öffnungszeiten:

Montag bis Samstag: 18:00 bis 21:00 Uhr
Sonn- und feiertags: Ruhetag 

 


Bar

Geschüttelt oder gezapft

Hier fühlt es sich irgendwie immer an wie ein Sommerabend, wie Summer all the Time. Wahlweise niedrig-, hoch- und zero-prozentig, heiß, kalt, mit und ohne Eis.

Bier läuft vom Fass. Und Musik läuft auch. Und Sky läuft auch.


Hier we go

Wann eigentlich unser Barkeeper aufsteht? Jedenfalls rechtzeitig:

 

Montag bis Samstag: 17:00 bis 01:00 Uhr
Sonntag: 17.00 bis 22.00 Uhr

 

Läuft …


Wellness

Für Sie!

Und für Ihn natürlich auch. Wellness ist schließlich genauso Männersache. Hauptsache entspannen, wohlfühlen und auftanken.

Einfach Augen zu – und genießen

 


Gym

Für Ihn!


Und für Sie natürlich auch. Fitness ist schließlich genauso Frauensache. 
Hauptsache, im Gym kommt Freude auf und der Puls auf Trab.

Gesund soll’s auch noch sein, hörten wir.
 


Meeting

Tagen und Nachten 

Wenn Sie wollen, schnüren wir Ihnen das volle Paket: Raum, Technik, Übernachtung, Getränke, Frühstück, Mittag- und Abendessen – und auch Nervennahrung zwischendurch. Einen Dozenten-Notfallkoffer halten wir sicherheitshalber auch parat.

Hinweis:  Hier gelangen Sie zu den angepassten Raumkapazitäten zur Vermeidung der COVID-19 Pandemie >>

Echt schön hier

Traditionell weltoffen

Die Hansestadt Bremen ist Heimatstadt der weltberühmten Bremer Stadtmusikanten. Und noch wesentlich mehr: Geschichte, Wissenschaft, Architektur, Natur und Kultur bilden in Bremen ein Gesamtkunstwerk. In kaum einer anderen Stadt Deutschlands werden so viele Stadtführungen angeboten, wie in Bremen. Das liegt an den unzähligen Facetten der geschichtsträchtigen Stadt an der Weser.

 

Bremen ist aufgrund seiner Geschichte als Hanse traditionell weltoffen. Davon zeugen Plätze, Museen, Handel, Wirtschaft und vieles mehr. Allen voran zeugen die typische Bremer Aufgeschlossenheit und Gastfreundschaft davon. 

 

Die Hansestadt entdecken

An die Zeit der Hanse erinnern imposante vor Anker liegende Segelschiffe wie die Alexander von Humboldt. Mit dem Schaufelraddampfer Weserstolz können Sie von Mitte Mai bis Mitte September selbst in See stechen.

 

Das Bremer Rathaus, das zum UNESCO Welterbe zählt, ist eines der bedeutendsten gotischen Bauwerke. Zu seinen Füßen können Sie auf dem Marktpatz exzellent einkehren, ebenso wie an der quirligen Uferpromenade Schlachte. Bremens ältestes Stadtviertel ist der Schnoor, das niederdeutschen Wort für "Schnur", in dessen wirklich schmalen Gassen sich bunte Häuschen, Geschäfte und Cafés aneinanderreihen. Auch das Bremer Geschichtenhaus, das Antikenmuseum und das Packhaustheater sind hier untergebracht.

 

Ebenso einzigartig ist die Backsteinarchitektur der eleganten Böttcherstraße in der Innenstadt, wo Handel, Kunst, Kultur und Gastronomie dicht an dicht versammelt sind – und wo beim Haus des Glockenspiels zur rechten Zeiten 30 Meißner Porzellanglocken läuten. Es lohnt sich überdies, das Universum® Bremen, das ÜberseeMuseum und die Internationalen Raumstation zu besuchen. Sie sehen: Die Hansestadt heißt Sie willkommen.

 

Haben Sie weitere Fragen? Hier geht's zu den FAQ's.

 

 

Tipps unserer Mitarbeiter

Echt guter Kurzurlaub mit Kindern

? ? ? ? 

4 von 5 möglichen Nüssen

 

Unser Guthörnchen Echti hat unser ACHAT HotelBremen City besucht und fleißig getestet, ob wir auch echt kinderfreundlich und familienfreundlich sind. Für Begrüßungsgeschenke, tolle Extras für Kinder und auch Service für die Eltern hat es uns ausgezeichnet:

mit 4 von 5 möglichen Nüssen. Wow! Danke, Echti.

Und hier erzählt unser Guthörnchen gaaanz genau, womit es Eltern und Kinder bei Kurzurlaub im Familienhotel so alles überraschen will …

Mehr zu Kurzurlaub mit Kindern erfahren

Jetzt Kurzurlaub mit Kindern buchen

 

Unsere zukünftigen Stars

Alles gleich um die Ecke

Bremer Stadtmusikanten
750 m
Historischer Marktplatz
800 m
Flaniermeile Schlachte Bremen
800 m
Böttcherstraße
900 m
ÖVP-Arena / Messe
900 m
Das Viertel
1 km
Schnoorviertel
1,2 km
Bürgerpark
1,8 km
Universum Bremen
4,4 km